Sonnensegel nach Maß - individueller Schutz vor Sonne, Regen und Hitze

Sonnensegel nach Maß von Pina Design®
Sonnensegel nach Maß & Profi-Zubehör:
 
  • maßgeschneiderte Qualitätsstoffe
  • praxiserprobte Stoffe & Befestigungen
  • vom Fachbetrieb gefertigt
 
Wir bieten Ihnen hochwertigen Segeltücher (wasserdurchlässig, wasserabweisend oder wasserdicht) und eine große Auswahl an Masten und Befestigungsmateriaien, die durch Witterungsbeständigkeit und Langlebigkeit überzeugen.
 
 

Sonnensegel nach Maß aus Segeltuch in Markenqualität

Die Funktion des Sonnensegels entscheidet über die Wahl des Segeltuchs. Acht Qualitätssegel von Markenherstellern sind für drei Schutzfunktionen verfügbar.
 
   Sonnenschutz: alle Segelstoffe
 
   Sonnen- und Regenschutz: wasserabweisende und wasserdichte Sonnensegel
 
   Sonnen- und Hitzeschutz: wasserdurchlässige Sonnensegel
 
 
Bei der Fertigung von Sonnensegeln bevorzugen wir konkave Seitenkanten. Zum einen erhöht dieser Zuschnitt den Eindruck lebendiger Dynamik, zum anderen lassen sich Sonnensegel konkav besonders stabil verspannen. Auf Wunsch sind auch Segel mit geraden Kanten als Sonderanfertigung für Ihr individuelles Sonnensegel möglich.
 
Alle Sonnenschutzsegel werden komplett angefertigt - mit Hochleistungsgurtband und Edelstahlringösen. Dreieck, Viereck, Fünfeck und Sechseck stehen Ihnen als Form für Ihr Segel zu Auswahl.
 
Hoher UV-Schutz, bedruckbar, fäulnishemmend, flammenhemmend nach B1, selbstreinigend, winddurchlässig: für jeden Anspruch haben wir den passenden Stoff parat. Unter Sonnensegelstoffe finden Sie detaillierte Beschreibungen aller Segeltücher in unserem Angebot.
 
 
Darüber hinaus können Sie in unserem Online-Shop Sonnensegel sehr guter Qualität selbst online nach Maß konfigurieren und kaufen, Standard Sonnensegel und hochwertiges Zubehör/Befestigungsmaterial bestellen und umfangreiche Hilfen zum Thema Sonnensegel in unserer Infothek nutzen. Der Versand aller im Shop gekauften Produkte erfolgt zeitnah und zu fairen Konditionen.
 
  
 
 

Rundum-Service oder Eigenregie: Sie haben die Wahl

Wenn Sie eine Pergola oder andere bestehende Befestigungsmöglichkeiten nutzen möchten, senden wir Ihnen das Sonnensegel nach Maß zwischen 10 - 49m² komplett mit Gurtband und Befestigungsringen ausgestattet an jeden Ort in Deutschland, Österreich oder Luxemburg zu.
 
Sind keine Befestigungsmöglichkeiten vorhanden, können Sie in unserem Shop zusätzlich hochwertige Segelmasten und Befestigungsmaterialien zu einem fairen Preis online kaufen. Eine Anleitung, wie man ein Segel korrekt ausmisst und die Sonnensegelmontage erfolgt, finden Sie in unseren Planungstipps für maßgefertigete Sonnensegel.
 
Sonnensegel mit Ronde an Wand befestigt
 
Tipp: Ebenfalls in unserem Shop können Sie - als Alternative zu einem maßgefertigten Sonnensegel - unseren Konfigurator für Sonnensegel nutzen. Dieser hält ein breitgefächertes Angebot an Segelstoffen, Formen und Farben für Sie bereit- insgesamt über 2000 Standardsegel.
 
 
 
 Häufig sind es nur wenige Zentimeter, die Ihre Wunschmaße und die im Konfigurator verfügbaren Maße voneinander trennen oder es ist sogar ein zentimetergenau passendes Segel verfügbar. Eine Prüfung lohnt sich in jedem Fall, um unnötige Kosten für eine Maßanfertigung zu vermeiden. 
 
Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Pina Design® mit der Durchführung aller Arbeitsschritte zu beauftragen, die für die Installation einer vollständigen Segelanlage notwendig sind. Wir übernehmen für Sie die Ausmessung des Segels, die Planung und Montage einer feststehenden, manuell oder elektrisch aufrollbaren Segelanlage in NRW sowie den angrenzenden Bundesländern und führen auch die Wartungsarbeiten durch.
 
Sonnensegel auf Mass gefertigt auf einer Gartenterrasse installiert
 

Sonnensegel nach Maß bieten Individualität in Vielfalt

Wir fertigen für Sie Sonnenschutzsegel nach Maß an und statten diese mit einem stabilisierenden Gurtband und Ringösen für die sichere Befestigung aus. Für die Installation kommen drei bewährte Systeme in Frage:
 

   feststehend

   manuell aufrollbar (mehr Flexibilität)

   elektrisch aufrollbar (mehr Flexibilität, höchster Bedienkomfort)

 
Sonnensegel elektrisch als Regen- und Sonnenschutz auf einer Terrasse Sonnensegel aufrollbar als flexibler Regen- und Sonnenschutz  Sonnensegel feststehend als Sonnenschutz auf einer Gartenterrasse
 
Alle Systeme können vollständig freistehend installiert oder aber zusätzlich Geländer, Hauswände und Dachsparren als ergänzende Befestigungspunkte genutzt werden. Die hohe Anpassungsfähigkeit unserer Anlagen an jeden Ort führt zur nahezu universellen Verwendbarkeit: Im Laufe unserer dreißigjährigen Unternehmensgeschichte haben wir Sonnensegel unter anderem installiert:
 

 

Zusätzlicher Vorteil: Die Sonnensegel sind höhenverstellbar, sodass Sie die Beschattungsfläche an den Stand der Sonne anpassen oder seitlichen Wind- und Sichtschutz schaffen können.
 
 
weißes Sonnensegel nach Mass auf einer Terrasse am Teich
 

Sonnenschutz-Technik und Stoffe live erleben

Als besonderen Service bieten wir Ihnen ein kostenloses Informationsgespräch bei einem Besuch in unserer Ausstellung in Ahlen, NRW an. Hier können Sie das Flair aller Stoffe und Farbmuster live erleben - eine deutschlandweit einmalige Möglichkeit. Ihren Terminwunsch nehmen wir jederzeit gerne entgegen.
 
 

 

 

Sonnensegel nach Maß richtig planen - Tipps & Tricks

 
Folgende Anleitungen, Tipps und Tricks zur Sonnensegel nach Maß finden Sie hier:

1. Besonderheiten des Standorts beachten

Ein besonders windiger Standort stellt höhere Anforderungen an die Segelkonstruktion als der Aufbau an eine Stelle mit Windschutz. Die Zugbelastungen durch Wind sind umso stärker, je größer und luftundurchlässiger der textile Sonnenschutz ist.
 
Sichere Befestigungspunkte, Sollbruchstellen (Autorelease-Klemme), die Wahl luftdurchlässiger Segel sowie die Kombination mehrerer kleiner Segel (statt eines großen Segels) bieten sich bei der Wahrscheinlichkeit von starkem Wind als Sicherheitsmaßnahmen an.
Alternativ sollten aufrollbare Sonnensegel in Betracht gezogen werden. Sie können bei Bedarf schnell eingerollt werden.
 

2. Material, Form und Farbe des Segels wählen

Für Sonnen- und Hitzeschutz empfehlen wir Ihnen, ein luftdurchlässiges Segel aus HDPE zu wählen. Wenn Sie zusätzlichen Regenschutz wünschen, stehen Ihnen wasserabweisende und wasserdichte Segeltücher aus Polyester oder Acrylmarkisentuch zur Auswahl. Die Farbe ist grundsätzlich eine Frage Ihres persönlichen Geschmacks.
 
Bei der Wahl der Farbe gilt die Regel: Je dunkler das Segeltuch, desto höher sind die Schattierungswerte. Die Einzelbeschreibungen der erhältlichen Sonnensegelstoffe bietet Ihnen eine gute Entscheidungshilfe. 
 

3: Sonnensegel ausmessen und Angebot anfordern

Beim Ausmessen des Sonnensegels ist es wichtig, darauf zu achten, dass die Beschattung der gewünschten Fläche auch bei verändertem Sonnenstand gewährleistet ist.
Mithilfe einer Schnur, die Sie an Holzlatten oder Teleskopstangen befestigen, können Sie den Verlauf der Segelkanten andeuten und den Einfallswinkel des Sonnenlichts zu verschiedenen Tageszeiten prüfen.
  • Der Schatten, den die Schnur auf den Boden wirft, fasst die Fläche ein, die das angedachte Sonnensegel beschatten würde.
  • Der Schatten, den das konkav geschnittene Segel wirft, verläuft aber nicht exakt der gerade gespannten Schnur, sondern bogenförmig nach innen.
 

Wichtig!

Zum Ausmessen Ihres Sonnensegels setzen Sie zuerst alle Befestigungen: Verankern Sie die Wandhalterungen, betonieren Sie die Masten und setzen Sie die Spannmaterialien (Segelspanner, Karabinerhaken oder Flaschenzugsysteme) ein.
Drehen Sie die Segelspanner auf die mittlere Position (Sonnensegel haben Fertigungstoleranzen) und messen Sie nun exakt mithilfe einer Schnur Ihre Sonnensegelmaße.
 
 
Detailfoto von Schnurgerüst an linker Wandbefestigung
 
Wir empfehlen mindestens 2 Segelspanner einzusetzen.
 
Detailfoto von Schnurgerüst an rechter Wandbefestigung
 
Detailfoto von Schnurgerüst Wandbefestigung frontal
 
Sonnensegel nach Maß Schnurgerüst zum ausmessen des Segels
 
fertiges Sonnensegel nach Maß
 
Im Normalfall fertigen wir Sonnensegel nach Maß mit konkaven, bogenförmig geschnittenen Seitenkanten an. Wenn Sie wünschen können wir auch gerade Seitenkanten fertigen. Wir empfehlen maximal eine gerade Seitenkante zu nehmen, da diese nicht zu spannen sind. Wünschen Sie eine gerade Seitenkante, geben Sie diese bitte im Anfrageformular unter "Anmerkungen"an.
 

Pina Design® benötigt von Ihnen:

 bei drei- und viereckigen Segeln die Maße zwischen den Befestigungspunkten (Ecken) A, B, C (und D). (siehe Grafik)
 
 
 bei viereckigen ohne rechten Winkel zusätzlich die Maße der Diagonalen (siehe Grafik): ac
 
Bei fünfeckigen Sonnensegelnac & be
 
Bei sechseckigen Segeln:  ac, be & cf
 
 
Messen Sie so: Sonnensegelformen Viereck, Fünfeck und Sechseck
 
Da es sich bei Sonnensegeln nach Maß um handwerklich gefertigte Produkte handelt, kann außerdem eine Abweichung von den vorgegebenen Maßen bis zu 3% nicht ausgeschlossen werden.
 
In unserem Angebotsformular können Sie eine Skizze des Sonnensegels als Draufsicht anhängen.
 

4: Baurechtliche Situation für Anlagen über 30m² und Tragfähigkeit des Untergrunds prüfen

Sonnensegelanlagen über 30m² Segelfläche: Sie sollten einen Fachhändler mit der Montage beauftragen und die Planung und den Aufbau nicht selbst durchführen. Für Sonnensegel werden in Deutschland keine Baugenehmigungen benötigt.
Prüfen Sie grundsätzlich, ob der Untergrund (Holzbalken, Dachsparren, Wärmeverbund, Ytong) über die notwendige Tragfähigkeit für eine wandseitige Segelmontage verfügt.
 
Prinzipiell können Sonnensegel nach Maß sowohl am Gebäude, als auch an freistehenden Segelmasten befestigt werden. Wir raten Ihnen ab einer Segelgröße von 30m² eine Fachfirma zu beauftragen.
 
 

Sonnensegel mit konkavem Randsaum

 
Bei der Fertigung von Sonnensegeln bevorzugen wir konkave Seitenkanten. Konkav heißt so viel wie „gewölbt“, das heißt beim Sonnensegel, dass der Rand bzw. der Randsaum nicht gerade geschnitten, sondern etwas nach innen gebogen ist.  
Zum einen erhöht dieser Zuschnitt den Eindruck lebendiger Dynamik, zum anderen lassen sich konkave Segel besonders stabil verspannen. 
 
Konkave Sonnensegel können Wind und Wetter besser trotzen als Segel mit geradem Randsaum. Daher sind sie besonders für den Außenbereich zu empfehlen. Auf Wunsch fertigen wir Ihnen auch Segel mit geraden Seitenkanten als Sonderanfertigung an.
 
 
 

5. Tipps zur Befestigung von Sonnensegeln

 
Wie oben schon erwähnt, sind Segel mit geraden Seitenkanten anders zu befestigen als solche mit konkavem Zuschnitt. 
 

Befestigung mit geradem Randsaum

Die Stabilität bei dieser Art Sonnensegel hängt stark von der richtigen Befestigung ab. Während Sie beim konkaven Sonnensegel lediglich die Segelecken verwenden, müssen Sie beim Segel mit geradem Zuschnitt neben den Segelecken ebenso den Randsaum mit einbeziehen. Entlang der Kanten werden Metallösen in den Saum eingebracht, durch die anschließend die eigentliche Befestigung geführt wird. 
 

Befestigung mit konkavem Zuschnitt

Bei Sonnensegel mit gebogenem Kanten entfällt die Befestigung über den Randsaum. Lediglich die Segelecken werden mit Befestigungsösen und -haken  versehen. Konkave Segel können die Windlast besser tragen als gerade Segel, daher reichen die Segelecken als Fixierung aus. 
 
 
 
 

6. Anleitungen zur Sonnensegel Montage und zum Einbetonieren von Bodenhülsen

 
 
 

Montageanleitung für Sonnensegel mit Edelstahlronden

  • Prüfen Sie beim Auspacken, ob eventuelle Transportbeschädigungen* vorliegen.

  • Hängen Sie nacheinander die Ecken des Sonnensegels in die entspannten Spannschlösser ein und entfernen Sie die Schutzfolie an der heraushängenden Drahtseilschlaufe.

  • Prüfen Sie, ob das Drahtseil in den Ecken zwischen den Ronden liegt - im Normalfall kann das Drahtseil nicht wegrutschen, aber durch den Transport bedingt ist dies unter Umständen möglich. In dem Fall drücken Sie das Seil einfach wieder in die richtige Lage.

  • Bringen Sie nun Spannung auf das Segel, indem Sie nacheinander die Spannschlösser stückweise zudrehen. Kontrollieren Sie dabei immer die Lage des Drahtseiles an den Ronden bzw. prüfen Sie, dass die Drahtseilklemme sauber in den Saum rutscht.

  • Spannen Sie weiter, bis das Segel faltenfrei und straff hängt.

 

Wichtig:
Sollte das Drahtseil straff gespannt sein, aber das Sonnensegeltuch noch Falten aufweisen, muss im entspannten Zustand das Seil etwas verlängert werden. Öffnen Sie dazu die Drahtseilklemmen und setzen Sie das Edelstahl-Drahtseil etwa 3cm nach.
 
Achtung!
Fetten Sie unbedingt alle Edelstahlgewinde mit einer Montagepaste hauchdünn ein, um ein Verschweißen bzw. Festfressen des Gewindes zu vermeiden.
 
* Bei eventuellen Transportschäden dokumentieren Sie schriftlich alle Schäden, fotografieren Sie diese gerne auch mit einem Handy oder Smartphone und lassen Sie die schriftlich festgehaltenen Schäden von dem Versanddienstleister gegenzeichnen. Nur so können wir eventuelle Forderungen gegenüber dem Versanddienstleister/ Spediteur geltend machen. 
 
 
 

Autor: 

 
Zurück zur 
Übersicht aller Sonnensegelsysteme oder 
 
 

Ihre Vorteile

 

  Große Stoffauswahl
 
  beste Qualitätsmarken
 
  hochwertige Verarbeitung
 
  Zubehör vom Fachbetrieb

 

 

 

 

 

Technische Merkmale

 

komplett gefertigt mit stabilen  Edelstahl-Ringösen und  Hochleistungs-Gurtbänder

• witterungsbeständiger und  stabiler Tenara® Gore  Hightech-Nähfaden auf Wunsch

8 verschiedene Qualitätstücher

• Segelfläche ab 10m² bis 49m²

• dreieckig, vier-, fünf- oder  sechseckig nach Maß

• optional bedruckbar oder  B1-flammenhemmend

 

 

 

 

 

  » Angebot anfordern

 

 

 

 

Kundenmeinungen

 

"[...] Ich hätte mir sicherlich einiges an Recherchearbeit sparen und gleich zu Pina gehen können, aber im Nachhinein ist man ja immer schlauer. Wer sich die Arbeit also sparen will, geht einfach direkt zu Pina – Beratung, Service und Ergebnis sind einfach TOP."

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Wir bieten Ihnen

 

 Online-Shop

 Zubehör online bestellen

 
 Ausstellung

 alle Sonnensegelstoffe live

 
 Kundenservice

 Planungs- & Montagetipps

 
 Erfahrung
 Fachkompetenz seit 1979
 
 
 
 

Weitere Produkte

 

 

Sonnensegel feststehend

 

Sonnensegel aufrollbar manuell

 

Sonnensegel elektrisch

 

Zum Online-Shop für:

Standardsonnensegel & Zubehör